RSS

Sei meines Hundes Freund und du bist auch mein Freund

Was kann ein Hund?



von

Wesentlich ist also grundsätzlich, dass der Hund die unumstößliche innere Sicherheit bekommt: „Ich gehöre dazu! Wir sind eine Gemeinschaft! Wir sind füreinander da! Wir schützen uns durch unsere Gemeinschaft! Ich bin immer willkommen und wir freuen uns alle jeden Tag, dass wir uns haben!“

Diese innere Sicherheit des Hundes über die Zusammengehörigkeit ist die Voraussetzung dafür, dass der Hund aufgeschlossen genug ist, um wirklich lernen zu können und nicht lediglich reagiert, um Zwängen auszuweichen. Ein solches klares gegenseitiges Verhältnis ist die Basis für den Erfolg in der Hundeerziehung.

Und es ist der vorprogrammierte Misserfolg, wenn dem Hund diese Sicherheit im gegenseitigen Verhältnis nicht gegeben wird.

Was kann ein Hund also nicht? Er kann nicht aus Unsicherheit und Angst vor Strafe so reagieren wie wir es uns vorstellen!

Angst frisst Hirn. Bei Hunden wie bei Menschen. Mit unsicheren Verhältnissen kann ein Hund nicht leben, nicht lernen und nicht richtig reagieren. Das ist bei uns nicht anders. Ohne Tiere zu vermenschlichen ist dieser Zusammenhang für Jeden in seiner Eigenschaft als Lebewesen sicher leicht zu begreifen.

Also: Pflegen Sie ein stabiles Vertrauensverhältnis zu Ihrem Hund!

Hunde erziehen: zum Verhältnis von Mensch und Hund 1
Hunde erziehen: zum Verhältnis von Mensch und Hund 2
Hunde erziehen: zum Verhältnis von Mensch und Hund 3
Sie sind hier: Hunde erziehen: zum Verhältnis von Mensch und Hund 4

Diesen Artikel weiterempfehlen:


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

  • Größere Ansicht mit Strg und + Zeichen


  • Ferien mit Hund (Empfehlungen – keine Werbung)

    Ostsee oder Südfrankreich?

    Zunächst 2 Feriendomizile für 2 Personen mit Hund.

    In Hohwacht an der Ostsee gibt es die Ferienwohnung "Eulenlug" nah beim Hundestrand und in der Nähe des Ortsrandes.

    Südfrankreich mit Hund Ferienhaus

    Meine Meinung: Top für Individualisten!


    In Südfrankreich habe ich das Ferienhaus "La Rouviére" ausfindig gemacht.

    Meine Meinung: Ein echter Geheimtipp in der Nähe der Camargue!



    Oder suchen Sie etwas für (2 oder) mehr Reisende. Da finde ich manche (Wald-)Gegend in der Südheide einfach anziehend:
    Zum Beispiel den

    Dennhornshof oder den

    Ferienhof Fromhagen

    beide in Hagen in der Südheide. Meine Eindrücke von diesem Ort: Wandern im Flachland? – Na klar!



  • Keine Jagd auf Füchse!

    Keine Jagd auf Füchse!
    "Wer Füchse jagt, ist ein Tierquäler" Bitte zeichnen auch Sie die Petition gegen die Fuchsjagd. Jagd auf Füchse ist ökologisch/wildbiologisch sinnlos und schädlich. Sie wird mit teils tierquälerischen Methoden betrieben. Dazu können Sie auch einiges in den Artikeln über Jagd und Jäger auf dieser Homepage lesen. Ein Ende dieses nicht nur sinnlosen sondern auch schädlichen Tötens muss dringend endlich erreicht werden!

  • Silvester ohne Feuerwerk

  • Die neuesten 5 Artikel