RSS

Natürlich kann man auch ohne Hund leben – aber es lohnt sich nicht. – Heinz Rühmann

Wasserlassen durch Fehler bei der Hundehaltung



von

Eine andere Möglichkeit könnte ich mir noch denken, wenn Hunde im Zwinger leben und nicht den weit überwiegenden Teil des Tages im Kontakt mit ihrem Menschen sind. Leider trifft dieses ja gerade für die Hunde vieler Jäger zu. Ich habe auch mit 18 die Jägerprüfung abgelegt und hatte PP (Pudelpointer) und DK (Deutsch-Kurzhaar) ebenfalls im Zwinger. Auch kenne ich es von den Schäferhunden, die mein Vater früher hatte, nicht anders, als dass sie in den Zwinger gehörten und nicht ins Haus.

Da ich absolut kein Interesse mehr an der Jagdausübung habe, sind unsere derzeitigen Hunde natürlich keine Jagdgebrauchshunde. Sie leben seit 20 Jahren (Nachtrag viel später: inwischen sind es über 40 Jahre…) nie im Zwinger, sondern nur im Haus, auch Schäferhund und Rottweiler.

Vergleichsweise kann ich sagen: ich bin überzeugt, dass der Zwingerhund im Nachteil ist und manche Unsicherheit aus mangelndem Kontakt entsteht, weil man sich nicht wirklich genau kennt (Hund & Mensch). Da muss man sich nur noch einen Besitzer vorstellen, der etwas lieblos und ruppig und ohne den Willen, sich in sein Tier hineinzudenken, mit einem sensibel veranlagten Junghund umgeht. Und schon ist alles da, was der Hund sein Leben lang nicht vergisst, um nervlich bedingtes Begrüßungsharnen auszulösen.

Bleibt abschließend festzustellen: ich meine wie immer, dass der einzelne Hund zu beobachten ist und dass der Beobachter (besser: die Beobachter) sich bemühen muss (müssen), unvoreingenommen die passenden Schlüsse für genau dieses Tier zu ziehen, um seine Maßnahmen oder sein Verhalten diesem anpassen zu können.

Sicher wird es trotzdem manche Hunde geben, die ihr Leben lang dieses Verhalten nicht ablegen können, wenn es einmal etabliert ist..

Wasserlassen bei der Begrüßung – Einleitung
Wasserlassen bei der Begrüßung – Homöopathie half
Wasserlassen bei der Begrüßung – durch Verunsicherung
Wasserlassen bei der Begrüßung – Fehler bei der Hundehaltung

Diesen Artikel weiterempfehlen:


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

  • Größere Ansicht mit Strg und + Zeichen


  • Ferien mit Hund (Empfehlungen – keine Werbung)

    Ostsee oder Südfrankreich?

    Zunächst 2 Feriendomizile für 2 Personen mit Hund.

    In Hohwacht an der Ostsee gibt es die Ferienwohnung "Eulenlug" nah beim Hundestrand und in der Nähe des Ortsrandes.

    Südfrankreich mit Hund Ferienhaus

    Meine Meinung: Top für Individualisten!


    In Südfrankreich habe ich das Ferienhaus "La Rouviére" ausfindig gemacht.

    Meine Meinung: Ein echter Geheimtipp in der Nähe der Camargue!



    Oder suchen Sie etwas für (2 oder) mehr Reisende. Da finde ich manche (Wald-)Gegend in der Südheide einfach anziehend:
    Zum Beispiel den

    Dennhornshof oder den

    Ferienhof Fromhagen

    beide in Hagen in der Südheide. Meine Eindrücke von diesem Ort: Wandern im Flachland? – Na klar!



  • Keine Jagd auf Füchse!

    Keine Jagd auf Füchse!
    "Wer Füchse jagt, ist ein Tierquäler" Bitte zeichnen auch Sie die Petition gegen die Fuchsjagd. Jagd auf Füchse ist ökologisch/wildbiologisch sinnlos und schädlich. Sie wird mit teils tierquälerischen Methoden betrieben. Dazu können Sie auch einiges in den Artikeln über Jagd und Jäger auf dieser Homepage lesen. Ein Ende dieses nicht nur sinnlosen sondern auch schädlichen Tötens muss dringend endlich erreicht werden!

  • Silvester ohne Feuerwerk

  • Die neuesten 5 Artikel